Radius: Aus
Radius:
km Set radius for geolocation
Suche

Personalentwicklung aus der Krise – staatlich gefördert, strategisch geplant!

Personalentwicklung aus der Krise – staatlich gefördert, strategisch geplant!

Personalentwicklung aus der Krise – staatlich gefördert, strategisch geplant!

Die Corona-Krise verlangt von Unternehmen strategische Lösungen für die Sicherung ihrer Geschäftsbereiche und die Entwicklung neuer Angebote und Leistungen. Entscheidend ist dabei die Personalaufstellung und -förderung sowie deren finanzielle Absicherung. Die Berliner Unternehmensberatung „DResolution Network“ bietet ein Lösungs-Netzwerk und setzt mit seinen Partnern genau hier an. Neben der Beratung bei Anträgen für staatliche Unterstützungsleistungen bietet sie gemeinsam mit der Plattform „ENTWICKLUNG –BILDUNG – CHANCEN“ öffentlich geförderte Analysen und strategische Konzeptionen für die unternehmenseigene Personalentwicklung an. Alles inklusive eines konkreten Maßnahmenangebots zur zielgenauen Umsetzung von Weiterbildungsmaßnahmen. In Zusammenarbeit mit vier Bildungsinstituten kommen dabei weitreichende Erfahrungen und Ressourcen zur Geltung, die eine hohe Kompetenz bei der strategischen Personalentwicklung ermöglichen.

In der Förderung ist zunächst die Erarbeitung einer Personalentwicklungskonzeption mit der Geschäftsführung enthalten, die zu den Entwicklungsbedarfen des jeweiligen Unternehmens passt und diese umsetzbar macht. Es ist möglich innerhalb des Personalentwicklungskonzepts für jeden einzelnen Mitarbeiter und jede Mitarbeiterin eine individuelle Planung zu erarbeiten und umzusetzen. Damit die Unternehmen von Verwaltungs- und Antragsaufgaben entlastet werden, stellen die Partner von „ENTWICKLUNG – BILDUNG – CHANCEN“ die Förderanträge und prüfen die Förderbescheide.

Über die Plattform können Unternehmen für alle ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bis zu 100 Prozent geförderte Schulungen und Qualifizierungsmaßnahmen durchführen lassen. Sie erhalten zudem eine Förderung der Lohnkostenzuschüsse für ihre Beschäftigten. Die Förderungen und die Angebote der Plattform sind für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zugänglich; unabhängig ob sich diese in Kurzarbeit oder Vollbeschäftigung befinden.

Jetzt anfragen, Information erhalten oder gleich einen kostenlosen Beratungstermin vereinbaren!

Kommentare 0

Schreibe einen Kommentar