Arbeits- und Gesundheitsschutz

Für manche ein lästiges Thema, für andere wiederum fester Bestandteil der Strategien rund um das Thema Personal: Der Arbeits- und Gesundheitsschutz. Arbeitsschutz ist einer der zukünftigen Bereiche, mit denen sich mittelständische Unternehmen strategisch beschäftigen müssen. Arbeitsschutz dient der rechtlichen Absicherung der verantwortlichen Personen und dem physischen und psychischen Schutz der Beschäftigten in einem Unternehmen. Ein modernes Verständnis von Arbeitsschutz ist Teil der strategischen Maßnahmen zum Halten von Fachkräften und eine Möglichkeit neue Fachkräfte von sich zu überzeugen. Doch worum dreht es sich eigentlich beim Thema Arbeitsschutz? Wo greift das Thema Arbeitsschutz? Wer sind die operativen Akteure? Was muss ich im Unternehmen als gesetzlich verpflichtenden Mindeststandard umsetzen?

In einem ca. 2-stündigen Gespräch (Flip-Chart unterstützt) wird Ihnen ein Überblick über die Grundlagen des komplexen Themas Arbeitsschutz gegeben.

Ihnen werden die folgenden Inhalte vermittelt:

  • Arbeitsschutz – was ist das?
  • Die für Sie wichtigsten Akteure und ihre Stellung im System Arbeitsschutz.
  • Die grundsätzlich im Unternehmen vorgeschriebenen Funktionen.
  • Die wichtigsten im Unternehmen umzusetzenden Maßnahmen.
  • Ein kurzer Einblick in die rechtliche Thematik Arbeitsschutz.

Das Gespräch kann bei Ihnen im Unternehmen oder nach Absprache an einem anderen Ort (als Gruppenveranstaltung) stattfinden. Das Gespräch ist ausschließlich als Präsenzveranstaltung konzipiert und ist für Videokonferenzen nicht geeignet.

Ihre Vorteile:

  • Das Verständnis über die verschiedenen Akteure im Arbeitsschutz.
  • Eine konkrete Übersicht über grundlegende von Ihnen im Unternehmen durchzuführende Maßnahmen.
  • Eine persönliche Einführung in das Thema mit der Möglichkeit erste unternehmensspezifische Fragen stellen zu können.
  • Die Möglichkeit sich ungezwungen dem Thema moderner Arbeitsschutz zu nähern.
  • Einen Preisvorteil von 350 EUR auf den regulären Preis der Veranstaltung

Bedingungen zu diesem Angebot:

  • Das Angebot ist bis zum 30.02.2022 befristet
  • Sie oder Ihr Unternehmen sind/ist Mitglied im BVMW
  • Für das Gespräch ist ein Kostenbeitrag von 100 EUR zu leisten*

*Bei Abschluss eines Vertrages zur Betreuung im Arbeitsschutz wird der Kostenbeitrag mit der Vertragssumme verrechnet.

Adresse & Kontakt

Meine Route planen